iPod-Jeans

IMG_0350IMG_0198_2Meine Tochter wünscht sich seit Wochen eine Tasche für ihr iPod und gestern war es dann soweit: Nähmaschine raus und los. Nachdem ich vor ein paar Tagen hier den diesjährigen Kalender der ONG „Aide à l’Enfance de l’Inde“ vorgestellt habe, kam ich auf die Idee, eines der Stoffquadrate vom letztjährigen Kalender zu benutzen. Das Resultat seht Ihr oben.

Zum Nähen einer iPod-Jeans braucht Ihr eine alte Jeans, ein Stück Stoff für die Kabeltasche, eine Stück farblich passender Stoff für das Innenfutter, Vlieseline (nicht zu dick) und ein Band (hier Filzwolle).

IMG_0185

Die Stoffstücke nach den Maßen des iPods zuschneiden (Zugabe 1,5 cm). Das Stoffteil für die kleine Kabeltasche auf eine Seite des zur Hälfte gefalteten Jeansstoffes heften. Die Vlieseline auf die Rückseite des Jeansstoffes bügeln. Die Aussentasche rechts auf rechts zusammennähen. Die Innentasche zur Hälfte falten und ebenfalls rechts auf rechts zusammennähen. Die Zugabe bei beiden Teilen etwas zurückschneiden. Die beiden Taschen auf rechts drehen. Die Heftsstiche der Kabeltasche herausnehmen. Die Innentasche in die Aussentasche stecken, von beiden Teilen den oberen Rand umschlagen, das Band innen an die Nähte heften und das Ganze mit kleinen Stichen per Hand verschliessen.

Kommentar von Mademoiselle Merlanne:

IMG_0200

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s