Blumenpracht in schwarz-bunt

IMG_4316Sinn des Faarwen net herrlech? Déi wonnerschéin Zinnien, déi mäi Papp mat vill Léift erugezunn huet, hunn et verdéngt hier Faarwepracht virun engem neutralen Hannergrond ze entfalen. Dofir kruten se gëscht och ganz nei „Vasen“ gebastelt.

Mit viel Liebe hat mein Vater im Frühjahr seine Zinnien herangezogen und jetzt schmücken sie seinen und unseren Garten mit ihrer „explosiven“ Farbenpracht. Seit ein paar Tagen schwebte in meinem Kopf das Bild eines bunten Zinnienstraußes in einer schwarzen Vase. Da unser Haushalt jedoch bisher ohne schwarze Vase ausgekommen ist, habe ich kurzerhand gestern zwei Vasen genäht.

IMG_4329Das ging eigentlich ganz schnell, man braucht nur ein Stück schwarzen Filz und Nähgarn in den passenden „Zinnien“farben. Vier Filzrechtecke zusammennähen, über ein Wasserglas stülpen und schon können die bunten Korbblütler in ihr neues Zuhause einziehen.

IMG_4313Die genaue Anleitung findet Ihr wie immer unter der Rubrik „Anleitungen“ („Filzvasen“).

IMG_4333Der bunte Strauß schmückt nun unseren Schuhschrank. Das Foto dahinter mit den verspielten Aborigines Kindern habe ich vor etwa 15 Jahren aus Australien mitgebracht. Ich liebe es.

IMG_4326Ich wünsche Euch allen, liebe Leser, einen schönen Tag und, wenn wir uns nicht mehr „lesen“, ein gutes Wochenende! Ich freue mich immer wieder über Euren Besuch und die vielen lieben Kommentare. Danke!

Dieses Projekt findet Ihr auch auf der Internetseite der Zeitschrift „Handmade Kultur„, einer meiner Lieblingsmagazine zum Thema DIY.

Und da diese Vasen ganz ohne Anleitung meinem Kopf  „entsprungen“ sind, schicke ich sie zum „Kopfkino“ von Scharly Klamotte.

Auch noch verlinkt bei Kanoschl’s Kreativem Päusken.

Kreatives_P_usken_3._Runde

 

 

 

 

Am 21.11.2014 verlinkt mit

linkparty_revival

26 Kommentare zu “Blumenpracht in schwarz-bunt

    • Hey, danke, das macht mir natürlich sehr viel Freude und ich fühle mich geehrt. Da ich jedoch im Februar auf 2 Liebster Awards geantwortet habe, möchte ich das jetzt nicht mehr tun (fairerweise auch gegenüber anderen, denen ich auch schon abgesagt habe). Ich bin sicher, Du verstehst das. Trotzdem, ganz kurz, da Deine Fragen so lustig sind: „Als Kind Annika, dann immer mehr Pippi / Schokolade (wen wundert’s) / Led Zeppelin / NY / Tatort (dabei bügelt es sich so gut) / Hippie und natürlich „La mer“.
      Merci nochmals und sehr liebe Grüsse 💕
      Claudine

      Gefällt mir

  1. Das Bild dahinter hab ich die ganze Zeit auch angeschaut. Das würd ich gerne mal in ganz sehen ;).
    Die Idee mit der Deko für ein Wasserglas, um die Farbenpracht der Blumen zur Geltung zu bringen, hast du schön umgesetzt.

    Liebe Grüße
    Marion

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s